AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn / Ausgabe: 20. Dezember 2019


Leistungen


Der Klient beauftragt bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn persönlich mit der Durchführung einer Sitzung gemäss dem vom Klienten gebuchten Sitzungstyp in der Rubrik „Angebot / Preise“ (z.B. Persönliches Coaching, Wandercoaching, Raucherentwöhnung, Hypnose-Coaching, etc.) oder in der Rubrik „Seminare“. Die Gesamtdauer und den Preis entnimmt der Klient dem entsprechenden Angebot oder auf einer optionalen „klientenspezifisch erstellten Offerte“.
Pausen sind während der Sitzung auf Wunsch des Klienten möglich und werden als Sitzungszeit gerechnet. Die honorarpflichtige Sitzungszeit beginnt zur vereinbarten Uhrzeit, sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart. Eine Verlängerung der Sitzungszeit wegen Verspätung des Klienten oder eine Reduktion des Honorars sind nicht möglich.
Themenbereich: „Hypnose“: Falls der Klient sich bis zu 1 Std. nach Beginn der Sitzung gegen eine
Fortführung der Sitzung entscheidet und keine Hypnose erhalten will, wird kein Honorar berechnet (alle Details dazu entnimmt der Klient dem entsprechenden Angebot).
Von dieser Regelung ausgenommen sind die Sitzungen von 1 Std. Dauer wie z.B. die „Wellness-Hypnosen“ oder alle Coaching-Stunden ohne Hypnose.


Zahlungsmodalitäten Sitzungen
Sofern nicht ausdrücklich anderes vereinbart, wird das Honorar bar am Ende der Sitzung bar bezahlt.


Terminabsage
Kann der Klient einen zuvor vereinbarten Termin nicht einhalten und sagt er diesen Termin nicht rechtzeitig mindestens 48 Stunden zuvor ab, so kann die Therapeutin das Honorar für die an diesem Tag vereinbarte Sitzung in Rechnung stellen, auch wenn diese Sitzung später nachgeholt wird. Dies gilt gleichermassen bei einer Verspätung des Klienten von 30 Minuten und mehr, da eine vollständige Sitzung in diesem Fall leider nicht mehr möglich ist. Zur Terminabsage genügt eine rechtzeitig abgesendete E-Mail an bewusstfreisein@gmx.com oder eine rechtzeitige persönliche, telefonische Benachrichtigung.
Sagt die Therapeutin einen zuvor vereinbarten Termin ab, so kann ein Ersatztermin vereinbart werden.


Themenbereich: „Seminare, Kurse, Workshops, Trainings“:
Seminaranmeldung :
Die Anmeldung kann telefonisch, schriftlich oder via Internet mit dem Online-Formular vorgenommen werden und ist verbindlich. Mit dem Erhalt der schriftlichen Anmeldebestätigung von bewusst frei sein gilt der Vertrag als geschlossen. Da die
Seminartermine resp. die TeilnehmerInnenzahl begrenzt sind, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.


Minimale TeilnehmerInnenzahl
Seminare bei bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn werden in der Regel bereits ab 2 TeilnehmerInnen durchgeführt.
Maximale TeilnehmerInnenzahl
Die maximale Teilnehmerzahl in der Praxis bewusst frei sein beträgt normalerweise 8 Personen.


Seminardurchführung
Bei Ausfall eines Seminars durch Krankheit des Instruktors oder Referenten, bei zu geringer TeilnehmerInnenzahl, sowie von bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn nicht zu vertretenden Ausfällen und höherer Gewalt besteht kein Anspruch auf Durchführung. Nach Möglichkeit wird ein Alternativtermin angeboten. Für Gegenstände, die in die Seminare mitgenommen werden oder für sonstige unmittelbare Schäden und Kosten inklusive Verdienstausfall, entgangenen Gewinn oder Ansprüche Dritter, Datenverlust, Reisekosten, Folge- und Vermögensschäden jeder Art übernimmt bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn keinerlei Haftung.



Für alle Seminare, Kurse, Workshops und Trainings wird bei Absage wie folgt in Rechnung gestellt:
31 bis 60 Kalendertage vor Seminartermin 50% des Seminarpreises
11 bis 30 Kalendertage vor Seminartermin 75% des Seminarpreises
0 bis 10 Kalendertage vor Seminartermin 100% des Seminarpreises


Seminarerfolg
Der Unterricht und die Übungen in den Seminaren sind so gestaltet, dass eine aufmerksame/r Teilnehmer/in die Seminarziele erreichen kann. Für den Schulungserfolg haftet bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn indes nicht.


Seminarbestätigung
Die TeilnehmerInnen erhalten am Ende des Seminars eine Kursbestätigung.

Für die Seminare empfiehlt es sich eine Reiserücktrittsversicherung abzuschliessen.


Copyright Seminarunterlagen
Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung sämtlicher Seminarunterlagen oder von
Teilen daraus, sind vorbehalten. Die Inhalte dürfen – auch auszugsweise – ohne die schriftliche Genehmigung von
bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn, auch nicht für Zwecke der Unterrichtsgestaltung, reproduziert, insbesondere unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder zu öffentlichen Wiedergaben benutzt werden.


Zahlungsmodalitäten Seminare, Kurse, Workshops, Trainings
Sofern nicht ausdrücklich anderes vereinbart, werden 30% des Honorars an das Konto von bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn überwiesen und der Restbetrag bar zu Beginn des ersten Kurstages beglichen.
Bei Nichterscheinen eines Teilnehmers oder bei einer verspäteten Absage des Kurses wird das Honorar in Rechnung
gestellt und ist 10 Tagen nach Datum der Rechnungsstellung fällig.


Ort
Wenn kein anderer Ort vereinbart wird, finden die Sitzungen und die Seminare am Standort bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn in Spanien, Partida Maryvilla 4E, 03710 Calpe statt.

 

Wander-Coaching

Alle Wanderungen/Touren erfolgen auf eigenes Risiko. Ein erhebliches Maß an Umsicht wird von jedem Teilnehmer erwartet. Bewusstfreisein Coaching Petra Kuhn übernimmt keine Verantwortung bei Unglücksfällen, Schäden oder sonstigen Unregelmäßigkeiten, die sich im Rahmen Wander-Coachings ergeben. Dies wird vom Reiseteilnehmer durch stillschweigende Annahme der Buchungsbestätigung von bewusstfreisein Coaching Petra Kuhn bestätigt. Wanderungen werden im Vorfeld mit dem Teilnehmer abgesprochen. Der Teilnehmer hat das Recht, eine Wanderung abzubrechen. Für Versicherungen wie Unfall, Krankheit, Diebstahl ist jeder Teilnehmer selbst verpflichtet. Bei schlechtem Wetter werden keine Wanderungen durchgeführt, auf Wunsch jedoch Spaziergänge.

Vertraulichkeit
Alle Aufzeichnungen und Gespräche, die in der Praxis der Therapeutin oder während der Coachings und Seminaren stattfinden, werden absolut vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben.


Vorabklärungen des Klienten
Alle ernsthaften körperlichen und psychischen Krankheiten sind bereits im Vorfeld unbedingt von einer entsprechenden
Fachperson (Arzt) abklären zu lassen. Alle Krankheiten müssen vor einer Sitzung bei bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn erwähnt werden, auch dann, wenn nicht speziell danach gefragt wird. Alle Sitzungen und Coachings bei bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn ersetzen in keinster Weise einen nötigen Besuch beim Arzt oder Psychiater. Wichtig: In der Praxis bewusst frei sein werden keine Krankheiten behandelt.
Der bewusst frei sein Coach Petra Kuhn ist sehr gut ausgebildet, mit diversen Fachdiplomen und arbeitet professionell und streng gemäss den Richtlinien für Hypnose und dem Ethik-Kodex für Hypnose sowie auch nach bestem Wissen und Gewissen - deshalb lehnt bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn jegliche Verantwortung ab, falls der Klient relevante Gebrechen, relevante Informationen, relevante Fakten, etc.
verschwiegen haben sollte.


Geltungsbereich
Diese AGB gelten ausschliesslich für die Geschäftstätigkeit bei bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn. An den externen
Seminarorten gelten die AGB des Veranstalters und ist vom externen Veranstalter zu verlangen. Mit einer Buchung der
Dienstleistung bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn stimmt der Klient automatisch der zum Buchungszeitpunkt den aktuellen AGB's zu.

 

Links oder Bookmarks, Trademarks, Copyright
Alle auf der Homepage verwendeten Warenzeichen / Logos / Bezeichnungen / Copyright / etc. sind das Eigentum der
entsprechenden Firmen, welche die eingetragenen Rechte daran haben. Bei den publizierten Links / Bookmarks übernimmt
bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn absolut keine Verantwortung, z.B. für deren Inhalt, etc.


Gerichtsstand
Der Gerichtsstand ist die Gerichtsbarkeit für den steuerpflichtigen Ort des Unternehmens bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn:

E-03710 Calpe
Es gilt jederzeit das Spanische Recht.


Änderungen der AGB
Für alle gebuchten Termine und Sitzungen gilt der zum „Zeitpunkt der Buchung“ aktuelle Stand der AGB. Die aktuell gültige
AGB wird auf der Homepage publiziert und kann vom Klienten jederzeit eingesehen und lokal abgespeichert werden.
bewusst frei sein Coaching Petra Kuhn behält sich jedoch jederzeit Änderungen der AGB vor, ohne jegliche schriftliche Notiz.

Kontaktaufnahme

 E-Mail: bewusstfreisein@gmx.com

© 2019 created by Petra Kuhn.

Interessiert am Inspirations-Letter?

  • Facebook
  • Instagram